Hauptmenue

» Startseite    » Rathaus    » Bürgerinfo   » Baindt   » Links   » Kontakt

Ratgeber Abfall

Informationen zur Abfallbeseitigung

Müllabfuhr

Die Tonnen für Bioabfall, Restmüll und Altpapier werden individuell nach den Angaben auf Ihrem Abfallkalender (Zustellung erfolgt per Post über das Landratsamt Ravensburg) abgeholt.

Wertstoffhof, Ziegeleistraße 20

Öffnungszeiten:
Freitag 15.00 – 18.00 Uhr
jeden letzten Samstag im Monat 09.00 – 12.00 Uhr

Angenommen werden:
Wertstoffe wie z. B. Kunststoff- und Verbundverpackungen, Aluminium, Styropor, Schrott, Papier, Glas, Dosen, Elektro- und Elektronik-Altgeräte, leere Druckerpatronen.

Das Abfall ABC des Landkreises Ravensburg hilft Ihnen bei der Mülltrennung.

Die Kompostieranlage am Annaberg

Die Kompostieranlage am Annaberg öffnet erstmals, sofern es die Witterung zulässt, am

Samstag 18. März 2017 von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Nach diesem Termin gelten folgende Öffnungszeiten

Freitag von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr und
Samstag von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Bei der Anlieferung von Grüngut in der Kompostieranlage bitten wir Sie zu beachten, dass nur Grüngut bis ca. 1 Meter Länge und einer Stärke von 5 Zentimetern angenommen werden kann.

Annahmestelle Hofstelle Wöhr Friesenhäusler Straße 67

Öffnungszeiten:
Montag u. Mittwoch 16.00 - 19:00 Uhr (April bis November)
Freitag 15:00 - 18:00 Uhr (ganzjährig geöffnet)

Es dürfen nur Kleinmengen (max. 2 Schüttkubikmeter) angeliefert werden.

Grünmüll Berechtigungskarte für die Hofstelle Wöhr. Ohne diese darf keine Anlieferung erfolgen.

Altpapier

Bitte stellen Sie Ihre Papiertonnen rechtzeitig ab 6.00 Uhr am Straßenrand bereit. Die Tonnen werden im vierwöchigen Abstand geleert.

Die nächste Leerung entnehmen Sie bitte Ihrem personalisierten Abfallkalender

Des weiteren besteht die Möglichkeit, Altpapier während der Öffnungszeit des Wertstoffhofes über den dortigen Container zu entsorgen.

Annahme von Elektro – und Elektronikaltgeräte

Sie können die Altgeräte kostenlos im Wertstoffhof zu den o.g. Öffnungszeiten abgeben.
Es handelt sich hierbei um folgende Gerätegruppen:

1. Haushaltsgroßgeräte (Waschmaschinen, Elektroherde, Mikrowellengeräte etc.)

2. Kühl- und Gefriergeräte

3. Informations- und Telekommunikationsgeräte, Geräte der Unterhaltungselektronik
(Drucker, Rechner, Faxgeräte, Mobiltelefone, Radio- und Fernsehgeräte etc.)

4. Gasentladungslampen (Neonröhren , Energiesparlampen etc.)

5. Haushaltskleingeräte (Toaster, Bohrmaschinen, Rasenmäher etc.)

Die Geräte müssen getrennt nach Gerätegruppen gesammelt werden. Bitte folgen Sie den Anweisungen des Annahmepersonals.

Leere Druckerpatronen – Jetzt sammeln statt wegwerfen!

Jede leere Tintendruckerpatrone oder Tonerkartusche, die für diese Aktion gesammelt und gespendet wird, ist bares Geld. Der Erlös kommt den Kindergärten zugute. Zusätzlich tun Sie Gutes für die Umwelt.


Gesammelt werden:
Leere Tonerkartuschen für Laserdrucker, Faxgeräte und Kopierer sowie leere Tintendruckerpatronen für Tintenstrahldrucker.


So einfach geht das:
- Alle leeren Tintenpatronen und Tonerkartuschen, die zu Hauses oder an der Arbeitsstelle anfallen, jetzt sammeln!
- Diese einfach ohne Verpackung in die Sammel-Box an der Bürgertheke im Rathaus einwerfen oder im Wertstoffhof abgeben.
- Als Leergut entsorgt, erhalten die Kindergärten bares Geld, um Spielgeräte, Bücher etc. anzuschaffen.

Machen Sie mit! Den Kindern und der Umwelt zuliebe!

Problemstoff-Sammlung

Abfallentsorgung im Landkreis Ravensburg