Hauptmenue

» Startseite    » Rathaus    » Bürgerinfo   » Baindt   » Links   » Kontakt

Schützengilde Baindt

Die Schützengilde Baindt wurde 1925 von schießsportbe- begeisterten Bürgern der Gemeinde gegründet. Während der Kriegs- und Nachkriegsjahre war das Sportschießen unterbrochen bzw. verboten worden. Am 2. Juli 1966 kam es zur Wiedergründung des Schützenvereins. Er wurde am 22.02.1972 unter dem Namen "Schützengilde Baindt 1925 e. V." in das Vereinsregister beim Amtsgericht Ravensburg eingetragen.
Im Laufe der 20 Jahre seit der Wiedergründung hat die Schützengilde in eigener Regie 3 Kellerräume in der Schule ausgebaut. Im Juni 1989 hat sich in der Schützengilde eine Böllergruppe gebildet. Sie hat sich die Pflege des traditionellen und brauchtumsgerechten Bölerschießens zur Aufgabe gemacht. Mehrere Kreis-Bezirks- und sogar Deutsche Meister gingen aus unseren Reihen hervor. Derzeit werden folgende Disziplinen angeboten: Die Öffnungszeiten unserer Schießanlage und des Vereinsheimes sind:
Mittwoch und Freitag von 19.00 - 22.00 Uhr.